Telefon

Servicebar rechts Button Anfrage+39 0472 459 032

Anfahrt

Anfrage

Servicebar rechts Button AnfrageAnfrage

No Offer yet

trend media
  • Winterurlaub im Eisacktal - Südtirol

Winterurlaub in Südtirol Vom Skifahren bis zum Wellness-Erlebnis alles geboten

Im Winter hat die Landschaft des Eisacktals einen ganz eigenen Reiz. Sie können ihn im Winterurlaub auf die vielfältigste Weise erfahren – beim Winterwandern, Langlaufen, Rodeln und vor allem beim Skifahren auf täglich bestens präparierten Pisten in den unzähligen Skigebieten in unmittelbarer Umgebung – oder es sich besinnlich an unserem Kamin gemütlich machen. Dank unserer sehr guten Lage sind Sie genauso schnell in einem unserer Skigebiete, auf einem der festlichen Weihnachtsmärkten oder im Erlebnisbad mit Spa in Brixen.

Skifahren von seinen schönsten Seiten

Wintersport, das heißt für Sie: Skifahren ohne Limits? Willkommen im Skiparadies-Südtirol! Von unserem Hotel in Aicha aus haben Sie eine großartige Auswahl an Skigebieten, die Sie auf schnellen Wegen erreichen können. Gleich in Brixen bietet das Skigebiet Plose Pistenspaß aller Schwierigkeitsgrade – darunter die längste Abfahrt Südtirols. Lassen Sie am besten Ihr Fahrzeug bei uns am Hotel stehen und nehmen Sie den Skibus. Ebenfalls nicht weit weg gelegen befindet sich das große Skigebiet Gitschberg Jochtal – zwei Skiberge mit tausend Möglichkeiten bis hin zum Panoramablick auf sage und schreibe 500 Dolomitengipfel. Mit den Skigebieten Rosskopf und Ratschings erwarten Sie zwei weitere etwas kleinere Skigebiete, dafür sehr individuelle Wintersportareale. Und natürlich gibt es noch das Skigebiet Kronplatz – Südtirols Skiberg Nr. 1 mit über 200 Pistenkilometern der Superlative. Wenn Sie möchten und die Abwechslung lieben, dann können Sie in Ihrem Winterurlaub jeden Tag ein anderes Skigebiet besuchen und erkunden!

Winterwandern und Schneeschuhwandern

Das Hochplateau von Natz-Schabs ist zu jeder Jahreszeit ein wunderbares Wandergebiet. Die ausgedehnten Routen, die Sie im Sommer rund um unsere Apfeldörfer gehen können, bieten sich auch im Winter für entspannende Wanderungen im Angesicht der Dolomiten an. Eine Tour rund um den Mesnerbühel etwa bringt Sie tief hinein in unsere faszinierende Winterlandschaft. Noch mehr grenzenlose Freiheit beim Winterwandern erleben Sie auf der Plose und der Rodenecker Alm. Beide Areale eignen sich auch ausgezeichnet für Schneeschuhtouren, bei denen Sie auch fernab der üblichen Wege durch die weiße Pracht stapfen können.

Rodeln, wo es am schönsten ist

Auf zum Rodelspaß! Zu zweit oder mit der ganzen Familie ist die rasante Gaudi garantiert, wenn sie eine unserer über 40 Naturrodelbahnen im Eisacktal testen. Das absolute Highlight ist die Rodelbahn RudiRun auf dem Hang der Plose von Kreuztal bis St. Andrä – die mit 10 km längste ihrer Art in Südtirol. Aber auch unsere kürzeren Rodelstrecken sind immer eine Abfahrt wert und reizen mit ihren jeweiligen Vorzügen und landschaftlichen Impressionen. Besonders beliebt sind übrigens Rodelpartien bei Vollmond und im Flutlicht!

Beim Langlaufen zu sich selbst finden

Warum nicht abseits des Pistentrubels in die tief verschneite Winterlandschaft des Eisacktals eintauchen und eins mit der Natur werden? Beim Langlaufen erfahren wir wie in einer aktiven Meditation das Verschmelzen von Körper, Geist und Umgebung. Reichlich Gelegenheit haben Sie dazu in den gut präparierten Langlaufloipen unserer Region, etwa die Loipe vom Parkplatz Hinterafers zum Würzjoch bei Brixen. Gerade die Seitentäler des Eisacktals sind für ihre schönen Loipen zu Füßen der Dolomiten berühmt. Von Aicha aus sind Sie im Nu auf den Langlaufbahnen im Pfitschtal, im Skigebiet Ratschings, in Vals oder auf der Rundloipe über die Rodenecker Alm.

Die festlichen Weihnachtsmärkte im Eisacktal

Besuchen Sie uns doch in der Adventszeit. Dann erleben Sie in Ihrem Winterurlaub den himmlischen Zauber der Weihnacht im Eisacktal. In vielen Orten gibt es stimmungsvolle uns absolut sehenswerte alpenländische Weihnachtsmärkte. Aber der wohl schönste von allen ist der auf dem Domplatz in Brixen. Lassen Sie sich von der romantischen Atmosphäre einfangen und verzaubern. Auf Sie warten Stände und Buden mit Südtiroler Handwerkskunst, Spezialitäten zum Naschen und ein wahrhaft festliches Ambiente vor barocker Kulisse.

Wellness-Vergnügen im Winterurlaub

Im Sommer steht Ihnen jederzeit unser hoteleigenes Schwimmbad im Garten zur Verfügung. Aber auch wenn Sie zum Wintersport bei uns in Südtirol sind, müssen Sie auf Badefreuden keineswegs verzichten. Sie können einen langen Tag auf der Skipiste jederzeit in einer unserer Wellness-Oasen im Eisacktal behaglich ausklingen lassen. Im nahen Brixen bietet Ihnen das Erlebnisbad Acquarena In- und Outdoor-Schwimmbecken, Saunawelt, Spa und Gastronomie der Superlative. Und in Sterzing, ebenfalls leicht von unserem Hotel in Aicha aus erreichbar, gibt es das ebenfalls empfehlenswerte Erlebnisbad Balneum.

No Offer yet

Footer – Anfragebox on scroll